Zum Hauptinhalt gehen

Kann eine andere Person mein Auto für mich zurückgeben?

Rückgabe Ihres Fahrzeugs durch eine dritte Person

Sollten Sie am Rückgabetag selbst verhindert sein, so können Sie gerne einen oder eine Freund:in oder ein Familienmitglied bevollmächtigen, die Rückgabe an Ihrer Stelle durchzuführen. Hinterlegen Sie die Person in diesem Fall bitte als Rückgabe-Kontakt, wenn Sie die Rückgabe in Ihrem Account vereinbaren. 

Wichtig ist, dass die Person, die Sie vertritt, die folgenden Informationen und Dokumente am Tag der Abholung hat.

Dokumente

  • Führerschein und Personalausweis der Person, welche die Rückgabe durchführt
  • Kopie des Führerscheins und Ausweises des Abonehmers oder der Abonehmerin. Wir benötigen die Kopie in jedem Fall, auch wenn der Führerschein bereits bei Buchung Ihres Abos hochgeladen wurde
  • Ausgefüllte und unterschriebene Vollmacht zur Fahrzeugrückgabe

Link zur Verifizierung

  • Wenige Tage vor der Rückgabe erhalten Sie von uns eine E-Mail sowie am Tag der Rückgabe eine SMS mit einem Link zur Verifizierung am Rückgabetag. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre bevollmächtigte Person Zugriff auf diesen Link hat.   

 

Wo finde ich die Vollmacht?

Die Vollmacht können Sie in Ihrem Account unter "Mein Auto" herunterladen. Scrollen Sie bis zur Rückgabe-Abschnitt und klicken Sie dort auf den Button "Sie sind verhindert?". Anschließend erscheint ein Pop-up-Fenster, indem Sie den Link zur Vollmacht finden. 

 

Weitere Artikel: 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich