Zum Hauptinhalt gehen

Welche Schäden umfasst die Versicherung bei FINN?

Hier finden Sie eine Übersicht der im FINN Auto Abo enthaltenen Versicherungen und der durch FINN abgedeckten Schäden.

KFZ-Haftpflichtversicherung

Die KFZ-Haftpflichtversicherung deckt Schäden ab, die Sie als Fahrer:in anderen Menschen, deren Sachen oder Vermögen zufügen. Die Versicherungssumme beträgt 100 Millionen Euro je Schadenereignis, maximal jedoch 15 Millionen Euro je geschädigter Person.


Teilkaskoversicherung

Unser Teilkaskoschutz greift vor allem bei unverschuldeten Schäden an Ihrem Fahrzeug. Darunter fallen unter anderem Glasschäden, Schäden, die durch Naturgewalten (Sturm, Hagel...) verursacht wurden sowie ein Diebstahl des Fahrzeugs. Die Kosten sind pro Schadensfall auf die vertraglich vereinbarte Selbstbeteiligung, jedoch auf maximal 500 Euro, begrenzt.

Besonderheit bei reparablen Steinschlägen in der Verglasung: Wenn eine Reparatur des Steinschlags möglich ist, übernehmen wir die kompletten Reparaturkosten.


Vollkaskoversicherung

Unser Vollkaskoschutz zahlt für Schäden, die durch eigenes Verschulden entstehen oder von unbekannten Dritten (Fahrerflucht) verursacht werden. Auch in diesem Fall sind die Kosten durch die vereinbarte Selbstbeteiligung auf maximal 1000 Euro pro Schadensfall begrenzt. Bei einem Unfallschaden wird ein Mietwagen (der kleinsten Klasse) für die Ausfall- bzw. Reparaturzeit kostenlos zur Verfügung gestellt. Auf eigene Kosten sind auch größere Ersatzfahrzeuge möglich.

📌 Bitte beachten Sie: es gelten teilweise Ausschlüsse (z.B. bei Alkohol- und Drogen, Straftaten (u.a. Straßenrennen) etc.). In besonderen Fällen kann die Selbstbeteiligung über die genannten, üblichen Werte hinausgehen - dies wird Ihnen aber vor Vertragsabschluss mitgeteilt.

 

Weitere Artikel:

War dieser Beitrag hilfreich?
36 von 42 fanden dies hilfreich